Datenschutz

Die im Online-Magazin unter der Domain www.reif-magazin.de angebotenen Inhalte werden von der Deutsche Telekom AG bereitgestellt und dienen allein Ihrer Information.

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Deutsche Telekom AG übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Webseiten, auf die durch einen Link verwiesen wird. Die Deutsche Telekom AG ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Das Setzen von externen Links bedeutet überdies nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Deutsche Telekom AG behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen oder diese zu entfernen.

Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Nutzererstellte Inhalte

Können Nutzer unserer Website auf unserer Website zu welchem Zweck auch immer Inhalte (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Bilder, Tonmaterial, Videomaterial und audiovisuelles Material) einsenden oder einstellen, gilt Folgendes: Sie gewähren uns eine weltweite, unwiderrufliche, nichtausschließliche, unentgeltliche Lizenz für die Nutzung, Wiedergabe, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verbreitung Ihrer Nutzerinhalte in allen bestehenden oder künftigen Medien. Sie gewähren uns weiterhin das Recht zur Unterlizenzierung dieser Rechte. Ihre Nutzerinhalte dürfen weder ungesetzlich noch rechtswidrig sein, dürfen keine Rechte Dritter verletzten und keinen Anlass zu einer Klage gegen Sie, uns oder Dritte geben (jeweils nach jedem anwendbaren Recht). Sie dürfen auf der Website keine Nutzerinhalte einsenden, die Gegenstand eines drohenden oder laufenden Gerichtsverfahrens waren oder sind. Wir behalten uns das Recht vor, Material, das auf unserer Website eingesandt, auf unseren Servern gespeichert oder gehostet oder auf unserer Website veröffentlicht wird, zu bearbeiten oder zu entfernen.

Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit für Kunden und Nutzer haben für die Deutsche Telekom konzernweit eine hohe Priorität. Deshalb ist uns auch der Schutz personenbezogener Daten während aller Geschäftsprozesse sehr wichtig. Mehr Informationen über unsere Datenschutzgrundsätze, die für alle Gesellschaften der Telekom gelten, erfahren Sie in der Binding Corporate Rules Privacy der Deutschen Telekom.

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir im Konzern Deutsche Telekom AG - während Ihres Besuchs auf unseren Websites - erfassen und wie diese Informationen genutzt werden. Sie gilt jedoch nicht für Websites von Unternehmen, die nicht zum Konzern gehören, auch wenn diese externen Websites einen Link zu dieser oder einer anderen Website von Unternehmen der Deutschen Telekom AG haben.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Unter Umständen speichern wir einige Informationen in Form so genannter "Cookies" auf Ihrem PC, damit wir unsere Website nach Ihren Präferenzen optimieren können. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, zum Beispiel im Rahmen einer Umfrage, eines Wettbewerbs oder einer Informationsanfrage. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf Websites von Unternehmen der Deutschen Telekom AG erfasst werden, werden ausschließlich nach den rechtlichen Vorschriften des Landes verarbeitet, in welchem die betreffende Gesellschaft ihren Sitz hat.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. 

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der technischen Administration der Websites und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter und unsere Geschäftsstellen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Datenkontrolle bei den eingesetzten Social Media Plugins

Einige unserer Webseiten enthalten Buttons von Social Media Netzwerken. Wenn Sie mit Ihrem Klick ein Plugin aktivieren, können folgende Daten an die Seitenbetreiber übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Installierte Browser-Plugins wie Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer), URL der aktuellen Seite.

Sollten Sie Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, nutzen Sie bitte unser Kontakt-Formular.