Quelle: Carl Bjorklund / Shutterstock.com

Seht ihr es auch so?

Kanye West will die Likes abschaffen!

In seinen neusten Postings auf Twitter fordert Kanye, dass Likes auf Instagram und Co abgeschafft werden. Er findet, dass viele Menschen ihren Selbstwert viel zu sehr daraus beziehen, dass Leute, die sie nicht mal kennen, Fotos liken, die wahrscheinlich nicht mal der Wahrheit entsprechen!

Eigentlich gar keine schlechte Idee, finden wir. Oder? Schließlich setzen Like- und Follower-Zahlen wirklich viele Leute unter Druck. Manchmal wird nur danach geschaut, wie viele Follower oder Likes jemand hat und danach sogar als Mensch eingeschätzt und bewertet. Obwohl niemand einen Einblick auf die tatsächliche Person hat. Krass ist es nur, dass ausgerechnet ein Star wie Kanye West so etwas vorschlägt – lebt er nicht auch von Likes und Social Media?

Auch Mobbing über Social Media ist ein wichtiges Thema!

Kanye fordert auch noch, dass sich die Gründer von Insta, Facebook und Co darüber beraten, wie man Likes abschaffen kann! Sinngemäß sagte er:

Okay, das sehen wir jetzt vielleicht nicht ganz so eng. Aber wir sind gespannt, ob er sich durchsetzen kann!

Frage an Euch!

Lust auf weitere abgedrehte Ideen?