Mutig zum Mutigsein

Und was hast du dich zuletzt getraut?

...dich engagiert?

...allein ins Ausland gegangen?

...eine Präsentation gehalten?

...für Fehler gerade gestanden?

...neu angefangen?

...jemandem die Meinung gesagt?

...für jemanden Partei ergriffen?

Mut zu zeigen kann wirklich schwierig sein. Für die Einen ist es ein leichtes, über den eigenen Schatten zu springen. Für Andere hingegen liegt zwischen "Ich will das so gern" und der Umsetzung dieses Wunsches oft ein großer Abstand. Was in solchen Situationen fehlt? Der Mut.  

Wie beschreibt man Mut am besten? 

Es gibt verschiedene Zitate und Sprichwörter, die gut beschreiben, was wirklichen Mut ausmacht. Wir haben Euch hier einige zusammengestellt: 

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

"Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt."

"Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut."

"Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern."

"Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben."

Wer ist mutiger als Superhelden?

Klar, Superhelden im Film haben eigentlich vor nie etwas angst. Dürfen sie aber auch nicht, schließlich tragen sie Verantwortung. Aber auch im realen Leben gibt es Superhelden: Menschen die in den richtigen Situationen Mut beweisen. 

Bist du mutig? Mach unseren Test!

Was ist Mut für euch? Hattet ihr mal Situationen, in denen ihr all euren Mut zusammennehmen musstet? Welche waren das? Schreibt uns eure Erfahrungen und Geschichten bei What´s App!